ASKÖ Treffling – SV Hellmonsödt 6:1

ASKÖ Treffling – SV Hellmonsödt 6:1

Das Team im Spiel Treffling gg. Hellmonsödt

Mo, 10.9.2018, 19:30 Uhr
Exit 19 Stadion, Treffling
ca. 7,5 Zuschauer

Spielbericht:

Das Spiel gegen Hellmonsödt ist eigentlich sehr ausgeglichen, teilweise mit leichten Vorteilen für die Gäste. Jedoch haben die Trefflinger gut und ruhig dagegen gehalten und sich auch die ein oder andere Torchance heraus gearbeitet.

Nach 20 Minuten kann Pep zum 1:0 nach Vorlage von seinem Bruder einschiessen. Das Spiel ist eng, wird aber mehr oder weniger gut von den Trefflingern kontrolliert, die ein oder andere Chance gibt es auf beiden Seiten. In der 43. Minute erfolgt dann ein  Elfer-Pfiff für Hellmonsödt, Mike kann den Schuss aber gut parieren. So geht es mit einem 1:0 in die Pause.

In der Halbzeit 2 stellt Hellmonsödt um, kommt verstärkt über deren linke Seite. Nach einem Ballverlust in der Spitze geht es schnell, Fiz ist kurzfristig angeschlagen, Ballwechsel auf die rechte Seite der Hellmonsödter, Flanke in die Mitte, Überzahl und schöner Kopfball: 1:1 durch #11.

Hellmonsödt jetzt mit leichten Vorteilen, in dieser Phase ist es etwas schwierig den Ball vorne zu halten und den richtigen Pass zu spielen. In der 65. Minute Flanke von links, Pep kommt im Sprint in der Mitte zu fall, Wolf verwandelt frech in die Mitte des Tores.

Nun bekommen wir etwas Oberwasser, Schini beackert mittlerweile die linke und rechte Seite und läuft die Hellmonsödter müde. In der 77. kann Roman wunderschön volley einen Abpraller nach dem Freistoß von Mario in die Maschen hauen, Schini erzielt mit einer Bogenlampe per Kopf das 4:1. Nochmal Schini, er staubt nach Flanke von Rene und Fersler von Woifi ab. Und Roman schließt einen Solo-Lauf souverän zum 6:1 ab.

Am Ende bleibt ein mit Sicherheit zu hoher Sieg stehen, wenngleich die Trefflinger heute super dagegen gehalten haben und am Ende die Tore gemacht. Lief auch schon mal für den Gegner so :)

Tore: Pep, Wolf (Elfmeter), Roman (2), Schini (2)

Aufstellung:

T: Mike
V: Gery, Ed, Didi
M: Rene, Mario, Autschi, Sölli, davor Roman
S: Wolf, Pep

E: Gumpi, Fiz, Woidi, Schini

Trainer: Pep
SR: Andi D.

Torfolge:

1:0 20. Min Weissi (Mario W.)
1:1 56. Min #11 per Kopf
2:1 65. Min Wolf (Elfmeter)
3:1 77. Min Roman (Mario)
4:1 80. Min Schini (Sölli)
5:1 88. Min Schini (Woifi)
6:1 90. Min Roman

Die Kommentare sind geschloßen.