Schweinbach – Treffling 2:9

Schweinbach – Treffling 2:9

Fr, 20. September 2013, 19:00 Uhr
Schweinbach Trainingsplatz
8 Zuschauer

Spielbericht:
Die Kicker aus Treffling gewinnen das nach Schweinbach verlegte Spiel glasklar mit 9:2.
Schweinbach wollte wohl aus zu viel Respekt mit 10 Spielern antreten, nach nettem Hinweis von unserem Coach Weissi ging dann doch noch einer auf den Platz.

Die erste Halbzeit war relativ ausgeglichen, die Trefflinger gingen verdient mit 2:1 in die Pause. In der zweiten Halbzeit ging den Schweinbachern die Luft aus, zuerst im Spiel, dann beim Wirten (dort sind sie dann nur mehr zu zweit angetreten).

Fazit: Sölli holt seine zweite Lunge aus dem Spint, erzielt aber kein Tor. Robson scort in alter Manier 4 Tore, Jux perfektioniert seine Flanken und macht die Tore daher gleich direkt. Abwehr souverän, aber auch kaum gefordert.

Aufstellung:
T: Mike
V: Schlosser, Woifi, Gery, Didi
M: Klaus, Chris, Ed, Sölli
S: Robert, Wolf

E: Jux, Holger

Tore: Robson 4, Jux 2, Holger 1, Wolf 1, Klausz 1

Torfolge:

33. Min  0:1 Holger (Elfmeter)
40. Min 0:2 Wolf (Freistoß)
40. Min 1:2
52. Min 1:3 Jux
60. Min 1:4 Klauz (Robson)
68. Min 1:5 Jux (direkte Flanke)
75. Min 2:5
79. Min 2:6 Robson (Sölli)
85. Min 2:7 Robson (Sölli)
87. Min 2:8 Robson (Schlosser)
90. Min 2:9 Robson (Wolf)

Die Kommentare sind geschloßen.