Ottensheim – Treffling 3:2

Ottensheim – Treffling 3:2

Verdienter SchluckMo, 4.5.2014, 19:15 Uhr
Ottensheim, Trainingsplatz
12 Zuschauer und -innen

Spielbericht:
Wie die letzte Saison geendet hat (3 Tor ein 18 Min), so hat die neue begonnen: bereits nach knapp 7 Minuten waren wir mit 2:0 im Rückstand. Die Situation war beim ersten und zweiten Treffer eigentlich gleich, langer Ball bzw. Abstoß, erster Ball über uns weg und der Stürmer geht alleine auf das Tor.

Wir haben es dann sehr gut geschafft das Spiel zu stabilisieren, waren dann auch mehr am Ball. Robson gelang dann nach Vorarbeit von EdAndi das 2:1, anschließend gab es einige sehr gute Chancen für uns: Sascha mit einem tollen Weitschuss auf’s Kreuzeck, die der Tormann sehr gut saugt. Woifi nach Ecker per Kopf, Tormann kratzt den Ball von der Linie, usw.

In der zweiten Halbzeit war man auch viel am Ball, jedoch nicht mehr ganz so konsequent wie in HZ 1. Die Laufwege waren noch nicht wirklich gut abgestimmt, so kam man kaum zu großen Chancen.

Trotzdem Sascha (50. Min: Weitschuss), Woifi (65. Weitschuss). Und als man dachte, jetzt müsste endlich der Ausgleich her – da gab’s wieder nach einem Abstoß ein Luftloch und der Alleingang auf das Tor: 3:1.

Immer noch versuchte man es weiter, die Laufwege, Passgenauigkeit und Müdigkeit war aber zu merken. Einen Schuss-Stanglpass von Wolf konnte Robson noch nicht verwerten, ca. in der 80. kämpfte sicher aber Roman durch, legte auf EdAndi auf, der nach einer Drehung den Ball zum 3:2 einnetzte. Leider war es das dann aber auch.

Fazit: 2 frühen Toren nachgerannt, Ausgleich im Bereich des möglichen gewesen – wir haben uns aber für die CL geschont! ;)

Tore: Robson, EdAndi

Aufstellung:

T: Ksen Peter
V: Roli, Woifi, Geri
M: Roman, Sascha, Holger, Wolf
S: Rene, Mike, Rob

E: Didi, Fiz, Peter K, Mario, EdAndi
Trainer: Sölli

Torfolge:

1:0 3. Min
2:0 7. Min
2:1 27. Min: Robson

3:1 70. Min
3:2 80. Min EdAndi

Die Kommentare sind geschloßen.