Der VCM ist gelaufen!

Der VCM ist gelaufen!

Ein Laufspektakel der Superlative.
Vor einer imposanten Kulisse absolvierte unsere ASKÖ Staffel den 27. Vienna City Marathon.
Um optimal vorbereitet zu sein, reiste man bereits am Vortag an und bekundete die Laufstrecke. Nach der Streckenbesichtigung genoss man das internationale Flair im Messezentrum, wo sich Starter aus 108 Nationen trafen.
Das erste Highlight konnten wir schon morgens beim Start miterleben.
Über 30 000 Läufer bewegten sich in Richtung Reichsbrücke.
Unser Startläufer Lasinger Manfred eröffnete das Rennen aus dem zweiten Startblock. Er konnte Anfangs auch das hohe Tempo der Spitzengruppe lange Zeit (3,48 min/km) mitgehen.
Bei km 16,1 erfolgte dann die Übergabe an Eibensteiner Alfred, der bis zu km 21,8. bei dem bereits Gerhard Riepl auf seinen Einsatz wartete, auch ein sehr hohes Tempo anging.
Unser dritter Läufer hat sich nahtlos an die vorigen Läufer angepasst und übergab bei km. 30,9 an unseren Schlussläufer Peter Malzner.
Die letzten 11,295 km, in Begleitung von tausenden, begeisterten Unterstützern an der Laufstrecke, absolvierte Peter auf einer Welle der Euphorie mit einer Endzeit von 03:21:55 den Staffelmarathon.

Unter den 2.500 Staffelteams konnte die ASKÖ TREFFLING Senioren Staffel den guten 171. Rang belegen.
Anschließend hatte man im Sponsor Hospitality- Bereich den Tag noch gemütlich ausklingen lassen.

3 Gedanken zu „Der VCM ist gelaufen!

  1. Gratulation zu dieser tollen Leistung. Ich bin stolz auf euch.

    p.s. Welche 4 Läufer seit ihr auf dem Bild?

  2. Das sieht man doch: Nr. 4 ist Lassi, 3 Peter, 42 Fredi (einen Schritt voraus) und Gertschi ist 20. Alle frisch aus dem Urlaub – fesche Jungs!

    Aber im Ernst: 171. von 2500 ist der Hammer – Gratulation!

Die Kommentare sind geschloßen.

Die Kommentare sind geschloßen.